Startseite » Ökumenische Kirchenprojekttage im Krefelder Süden

Ökumenische Kirchenprojekttage im Krefelder Süden

„Helfen, wo Hilfe gebracht wird“ – unter diesem Motto standen die diesjährigen ökumenischen Projekttage mit den Kindern der sechs Grundschulen auf dem Gebiet unserer Gemeinde. Im Zeitraum von April bis Juni 2024 konnten die Kinder an 10 Grundschulen in Krefeld-Süd, Oppum und Alt-Krefeld diesen besonderen Vormittag in der Kirche erleben. Der Tag stand im Zeichen der Geschichte vom barmherzigen Samariter. Die Kinder konnte sie als „Unterarm-Geschichte“ miterleben. Mit „Stopp-Theater“, Projektchor, Geschichten-Puzzle und mehr erwartete sie ein spannendes Angebot. Immer mit dabei war der freche Esel Willi, den die Kinder besonders ins Herz schlossen.

Hier erfahren sie mehr: Zum Projekt